ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

 

Datum der letzten Überarbeitung: 1. Februar 2021

 

  1. ANWENDUNGSBEREICH

 

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden die Geschäftsbedingungen genannt) gelten für jeden Kauf von Waren oder Produkten (im Folgenden Produkte genannt), der auf dieser Website www.pegasosafety.com von OPTOR, S.A.U. mit Hauptsitz in der Calle Quintana i Millars 2, Nave G-Pol. Ind. Almeda, Barcelona – Spanien und mit Steuernummer A-08634917 durchgeführt wird.

 

Diese Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden. Es wird daher empfohlen, dass der Kunde jedes Mal, wenn er über die Website navigiert oder ein Produkt kauft, diese erneut konsultiert, da diese zum Zeitpunkt angewendet werden, wenn der Kauf erfolgt.
 

  1. BESTELLUNGEN

2.1. So wird eine Bestellung aufgegeben

 

Um ein Produkt von OPTOR, S.A.U. zu kaufen, muss der Kunde die folgenden Schritte ausführen:

1.- Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde die Produkte auswählen, die er kaufen möchte. Diese werden in den „Einkaufswagen“ der Website gelegt. Nachdem Sie alle Produkte ausgewählt haben, müssen Sie auf “Kauf abschließen” klicken, um den Vorgang fortzusetzen.

4.- Der Kunde muss die folgenden Informationen bereitstellen, damit OPTOR, S.A.U. die Produkte senden kann: Vor- und Nachname, vollständige Adresse, E-Mail und Telefonnummer. Diese Daten werden in der Datenbank von OPTOR, S.A.U. gespeichert und sie sind nur für autorisiertes Personal sichtbar. In jedem Fall kann der Kunde Fehler in Bezug auf die während des Kaufvorgangs angegebenen persönlichen Daten korrigieren, indem er sich telefonisch unter +34 932 048 110 oder unter der E-Mail-Adresse info@pegaso.es an den Kundendienst wendet. Wenn der Kunde nach Abschluss des Zahlungsvorgangs einen Fehler in der Bestellung feststellt, muss er sich umgehend über die oben genannte Telefon- oder E-Mail-Adresse an den Kundendienst wenden, um den Fehler zu beheben.

5.- Falls verfügbar, kann der Kunde Rabattcodes oder Gutscheine eingeben, um den Endpreis des „Einkaufswagens“ zu reduzieren.

6.- Sobald der Kunde die Geschäftsbedingungen ausdrücklich akzeptiert und die Daten für den Versand eingegeben hat, kann er zur Zahlung übergehen.

 

2.2. Verfügbarkeit und Verantwortung

Alle Bestellungen unterliegen der Verfügbarkeit der Produkte. Wenn Schwierigkeiten bei der Lieferung von Produkten auftreten oder zu wenig Lagerbestand vorhanden ist, erstattet OPTOR, S.A.U. den bezahlten Betrag.

OPTOR, S.A.U. ist nicht für Verzögerungen bei der Lieferung von Bestellungen oder für die Unfähigkeit zur Lieferung verantwortlich, wenn diese auf höhere Gewalt zurückzuführen sind. Unter höhere Gewalt sind unter anderem folgende Ereignisse zu verstehen: Unfälle, Streiks, Brände, meteorologische Ursachen, Naturkatastrophen wie Stürme, Erdbeben, Epidemien und Probleme mit Transport- oder Telekommunikationssystemen.

Die Verantwortung von OPTOR, S.A.U. in Bezug auf Produkte, die auf der Website gekauft wurden, ist streng auf den Kaufpreis dieses Produkts beschränkt.

 

  1. PREIS/ZAHLUNG 

3.1. Preis der Produkte

 

Die Preise der Produkte auf der Website sind in Euro angegeben und enthalten Steuern im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten, einschließlich der Umsatzsteuer. OPTOR, S.A.U. behält sich jederzeit und einseitig das Recht vor, den Preis der über die Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu ändern. Um dem Kunden die Gewissheit über den Preis seiner Produkte zu garantieren, ist dies der in der Werbung gültige Preis, der mit dem Abschluss der Bestellung zusammenfällt.

Der Preis der Produkte enthält nicht die Versandkosten, die vor der Durchführung der Zahlung aufgeführt werden.

3.2. Zahlung

Der Kunde hat beim Kauf von Produkten auf der Website folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Debit-/Kreditkarte: Für die Zahlung mit Debit-/Kreditkarte muss der Kunde die Anweisungen auf dem Verkaufsbildschirm befolgen und die Nummer und den Typ der Karte, den Identifizierungscode und den Inhaber angeben. OPTOR, S.A.U. verwendet den Comercia Global Payments-Dienst, der den SSL-Sicherheitsstandard nutzt, sodass die vertraulichen Daten der Debit-/Kreditkarte verschlüsselt an den Server der Bank übertragen werden, ohne dass eine Registrierung auf dem Server von OPTOR, S.A.U. erfolgt.
  • PayPal: Sie können zur Aufgabe der Bestellung die Zahlung über Ihr PayPal-Konto durchführen. Wenn Sie diese Zahlungsmethode wählen, werden Sie zur PayPal-Seite weitergeleitet, um sich mit Benutzername und Passwort zu identifizieren.

 

Der Erwerb der Produkte erfolgt über die Schaltfläche “BESTELLUNG AUFGEBEN” auf der Website und nach ausdrücklichen Annahme der Geschäftsbedingungen.

3.3. Umsatzsteuer und Rechnungsstellung

Bei Bestellungen für die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla sind Lieferungen unbeschadet der Anwendung der entsprechenden Steuern und Abgaben gemäß den in jedem dieser Gebiete geltenden Vorschriften von der Umsatzsteuer befreit.

Ebenso OPTOR, S.A.U. sendet dem Kunden innerhalb von maximal 48 Stunden eine Bestätigung der Bestellung mit allen Bedingungen an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse.

Wenn eine elektronische Rechnung erforderlich ist, muss dies zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben werden.
 

  1. VERSAND

4.1. Zeitraum

Für die Zwecke dieser Geschäftsbedingungen wird davon ausgegangen, dass die „Lieferung“ erfolgt ist oder dass die Produkte zu dem Zeitpunkt „geliefert“ wurden, zu dem der Kunde oder ein vom Kunden angegebener Dritter in den materiellen Besitz derselben gelangt.

Lieferungen erfolgen an die vom Kunden bei jeder Bestellung angegebene Adresse. Vom Kaufabschluss bis zur Lieferung der Bestellung können maximal zwei (2) Arbeitstage für Lieferungen auf die spanische Halbinsel, bis zu drei (3) Arbeitstage auf die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla und die landesabhängigen variablen Obergrenzen für die restlichen Länder vergehen. Die Produkte werden von Montag bis Freitag geliefert, außer an Feiertagen am Zielort.

Wenn OPTOR, S.A.U. aus irgendeinem Grund den voraussichtlichen Liefertermin nicht einhalten kann, werden Sie über diesen Umstand informiert und erhalten die Möglichkeit, den Kauf durch Festlegung eines neuen Liefertermins fortzusetzen oder die Bestellung mit Rückerstattung des gezahlten Preises zu stornieren.

4.2. Betrag

Während des Kaufvorgangs werden Sie über die Versandkosten informiert. Die Beträge sind wie folgt:

Ort Versandkosten
Spanische Halbinsel 2,90 € zzgl. USt.
Balearen 5 € zzgl. USt.
Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla 10 € zzgl. USt.
Deutschland/Frankreich 10 € zzgl. USt.
Dänemark, Estland, Finnland, Island, Ålandinseln, Färöer, Lettland, Litauen, Moldawien, Norwegen, Rumänien, Russland, Schweden, Ukraine, Weißrussland 15€ zzgl. USt.
Rest der EU 12 € zzgl. USt.
Rest der Welt 30 € zzgl. USt.

 

  1. PRODUKTGARANTIE

5.1. Garantiedeckung

Die Produkte von OPTOR, S.A.U. haben eine Garantie von 2 Jahren ab Lieferung gegen Herstellungs-, Konstruktions- oder Materialfehler. Während der Garantiezeit verpflichtet sich OPTOR, S.A.U. nach eigenem Ermessen, die als fehlerhaft anerkannten Produkte umzutauschen oder zu erstatten. Die Garantie beinhaltet nicht Folgendes:

– Schäden am Produkt durch normale Abnutzung unter Berücksichtigung seiner Art, Funktion und Zusammensetzung

– Jegliche Produktfehler, die auf fehlerhafte Installation, Lagerung, Konservierung oder Montage, Wartungsfehler, falsche Verwendung oder Nichteinhaltung der technischen oder Verwendungsspezifikationen (Nichtbeachtung der Wartungsempfehlungen), Modifizierungen oder Reparaturen durch den Kunden oder Dritte, Verschlechterung durch Fremdgegenstände, Fremdereignisse wie Unfälle, Schläge, Brände, Vandalismus, Schäden durch Wasser, natürliches oder künstliches Licht (bei Verfärbungen), Naturkatastrophen oder widrige Wetterbedingungen zurückzuführen sind

5.2. Garantieanwendung

Um die Garantie anzuwenden, setzt sich der Käufer mit dem Kundendienst von OPTOR, S.A.U. über die E-Mail-Adresse info@pegaso.es oder telefonisch unter +34 932 048 110 in Verbindung. Die Versandkosten aufgrund der Anwendung der Garantie gehen zu Lasten von OPTOR, S.A.U. Jedoch ist die Vorlage der Rechnung erforderlich, um die Garantie in Anspruch nehmen zu können.

 

  1. RÜCKTRITTSRECHT

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Begründung vom Kauf eines Produkts zurückzutreten. Diese Frist beginnt mit dem Moment, zu dem der Kunde in den materiellen Besitz des Produkts gelangt. Für den Fall, dass die Waren, aus denen sich die Bestellung zusammensetzt, separat geliefert werden, beginnt der Zeitraum nach 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem der Kunde in den materiellen Besitz des letzten dieser Produkte gelangt.

Zur einfacheren Abwicklung wird das folgende Widerrufsformular bereitgestellt:

 

Zu Händen von:

 

OPTOR, S.A.U.

 

Ich informiere Sie hiermit, dass ich von meinem Vertrag für das folgende Produkt oder die folgenden Produkte mit der Artikelnummer … zurücktrete.

 

Kaufdatum

 

Name des Käufers

 

Adresse des Käufers

 

– Wenn sich die Lieferadresse von der des Käufers unterscheidet, müssen Sie die folgenden Informationen angeben:

 

Name des Empfängers

 

Adresse des Empfängers

 

 

 

Unterschrift des Verbrauchers                                                                     Datum

 

In folgenden Fällen kann das Widerrufsrecht nicht geltend gemacht werden:

a) Erbringung von Dienstleistungen, sobald die Dienstleistung vollständig erbracht wurde, wenn die Ausführung begonnen hat, mit vorheriger ausdrücklicher Zustimmung des Kunden und mit der Bestätigung, dass er sich dessen bewusst ist, dass, sobald der Vertrag vollständig von OPTOR, S.A.U. ausgeführt wurde, er kein Widerrufsrecht mehr hat

b) Lieferung von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen des Finanzmarktes abhängt, die OPTOR, S.A.U. nicht kontrollieren kann und die während der Widerrufsfrist auftreten können

c) Lieferung von Produkten, die gemäß den Spezifikationen des Kunden hergestellt oder eindeutig personalisiert wurden

d) Lieferung von Produkten, die sich verschlechtern oder schnell verfallen können

e) Lieferung versiegelter Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücksendung geeignet sind und die nach der Lieferung entsiegelt wurden

f) Lieferung von Produkten, die nach Lieferung und unter Berücksichtigung ihrer Art untrennbar mit anderen Produkten vermischt wurden
 

Nach erfolgtem Rücktritt erstattet OPTOR, S.A.U. den für die Produkte gezahlten Betrag (einschließlich Versandkosten) innerhalb eines Zeitraums von maximal 14 Kalendertagen ab dem Datum des Eingangs des zurückgegebenen Produkts und über dasselbe Zahlungsmittel, mit dem der Kauf getätigt wurde. Die Versandkosten für die Rücksendung der Produkte trägt jedoch der Kunde.

Für den Fall, dass das Produkt verwendet wurde oder beschädigt wurde, wird kein Betrag zurückerstattet. Daher muss es in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem es geliefert wurde, einschließlich aller Anweisungen, Dokumente und Verpackungen des Produkts. Dies gilt unbeschadet des Rechts des Kunden, das Produkt zu öffnen und auszupacken, um es zu testen, zu analysieren und zu bewerten, um eine Entscheidung über den endgültigen Erwerb zu treffen.

Im Falle eines Verlustes, einer Zerstörung oder eines anderen Grundes, der die Rückgabe der Bestellung aus Gründen des Kunden verhindert, haftet der Kunde für den Marktwert, den die Leistung zum Zeitpunkt der Ausübung des Widerrufsrechts gehabt hätte, es sei denn, der genannte Wert ist höher als der Kaufpreis. In diesem Fall wird dieser angewandt.

 

  1. GEWERBLICHES UND GEISTIGES EIGENTUM

Alle auf der Website angezeigten Inhalte und insbesondere Designs, Texte, Grafiken, Bilder, Datenbanken, Software, Sounds, Marken, Logos oder andere Zeichen, die gewerblich und kommerziell genutzt werden können, unterliegen den Rechten des geistigen und gewerblichen Eigentums von OPTOR, S.A.U. oder von Dritten, die ordnungsgemäß zu deren Verwendung genehmigt wurden.

In keinem Fall impliziert der Zugriff auf die Website und/oder ihre Nutzung irgendeine Art von Verzicht, Übertragung, Lizenz oder vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte, noch werden Rechte zur oder Erwartungen für insbesondere Änderungen, Verwertungen, Vervielfältigungen, Verbreitungen oder öffentliche Kommunikationen dieser Inhalte ohne die ausdrückliche vorherige Genehmigung von OPTOR, S.A.U. oder der entsprechenden Rechtsinhaber übertragen.

Ohne die vorherige und ausdrückliche Zustimmung von OPTOR, S.A.U. darf von keiner anderen Website aus ein Link zur Website hergestellt werden.

  1. SPRACHE

Die Website, also die veröffentlichten Informationen, werden auf Englisch und Spanisch verfasst, wobei der Kunde die Sprache wählt.

 

  1. ANWENDBARES RECHT, ZUSTÄNDIGKEIT UND GERICHTSBARKEIT

Diese Geschäftsbedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung. Streitigkeiten, die sich aus der Anwendung oder Auslegung dieser Geschäftsbedingungen ergeben können, werden vor den Gerichten der Stadt (Barcelona) beigelegt, unter ausdrücklichem Verzicht auf jeglichen anderen Gerichtsstand. Streitigkeiten zwischen OPTOR, S.A.U. und dem Kunden werden vor den Gerichten des Wohnsitzes des Kunden oder dem Ort der Erfüllung der Verpflichtung geklärt.
 

  1. VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Allgemeine Datenschutzverordnung) und dem Organgesetz 3/2018 zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte werden die personenbezogenen Daten, die aufgrund der Nutzung der Website bereitgestellt werden, in eine Datenbank aufgenommen, für die OPTOR, S.A.U. verantwortlich ist und die die technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz dieser Daten erfüllt.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch OPTOR, S.A.U. sowie alle anderen Informationen, die für den Zugriff auf und die Nutzung der Website angefordert werden, unterliegen den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie von OPTOR, S.A.U. Sie können die Datenschutzrichtlinie über den folgenden Link einsehen: https://www.pegasosafety.com/aviso-legal/

0
    0
    Warenkorb
    In Ihrem Warenkorb befinden sich keine Produkte